Menü
Kontakt

Die Mitwirkung der im Heilpädagogischen Heim Dr. Kruse lebenden Menschen mit Behinderung ist in § 4 Niedersächsisches Gesetz über unterstützte Wohnformen (NuWG) geregelt. 

Aus der Mitte der Bewohnerinnen und Bewohner und deren gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern werden gemäß der selbst gegebenen Satzung bis zu vier Sprecherinnen und Sprecher für eine Amtszeit von 4 Jahren gewählt. 

Die amtierenden Sprecherinnen sind:

Vorsitzende:


Christa Beuße
Röntgenstr. 4
27313 Dörverden

Tel.: 04234-806
christa.neusse(at)freenet.de

Mitglieder:


Birgit Podlech
Stellichte 50
29664 Walsrode
Tel.: 05168-1216
birgit_podlech(at)web.de

Dagmar Süselbeck
Ackermannstr. 7
27374 Visselhövede  
Tel.: 04262-957498
dasue(at)online.de

In regelmäßigen Treffen mit der Heimleitung werden aktuelle Wünsche, Herausforderungen und Anregungen besprochen und umgesetzt.

Wir schätzen das Engagement unserer Bewohnervertretung sehr und werden unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch weiterhin darin unterstützen, ihr Recht auf Selbstbestimmung in dieser Form zu verwirklichen.

  • Kontakt

    Heilpädagogisches
    Heim Dr. Kruse GmbH

    Bastian Kahn
    Geschäftsführer

    Stellichte 17
    29664 Walsrode

    05168 / 98 01 0

    info(at)heim-dr-kruse.de

Sie haben Fragen?
Wir sind gerne für Sie da.
Einfach Kontakt aufnehmen!

Telefon-Icon

05168 / 98 01 0

Heilpädagogisches Heim
Dr. Kruse GmbH

Stellichte 17
29664 Walsrode

Tel 05168 / 98 01 0
Fax 05168 / 980132

info(at)heim-dr-kruse.de